UNSERE ZAHNÄRZTLICHEN LEISTUNGEN

FÜR SIE UND IHRE FAMILIE

ALLGEMEINE ZAHNHEILKUNDE

Der erste Schritt zu einer lebenslangen Zahngesundheit sind regelmäßige, halbjährliche Kontrolluntersuchungen. Hierbei erheben wir Ihren Zahnstatus, kontrollieren Zähne, Kronen, Füllungen sowie den Zustand Ihres Zahnfleisches, um auf Basis dieser Informationen ein individuelles Konzept für Ihre ganz persönliche Kariesvorbeugung zu erstellen. Sollten uns während der Kontrolle kariöse Stellen an Ihren Zähnen auffallen, verschließen wir diese umgehend mit hochfestem und gut verträglichem Füllmaterial: randdicht, langlebig und unauffällig.

ZAHNUNFALL – UND NUN?

  • Bewahren Sie Ruhe
  • Bei starker Blutung auf ein Stofftaschentuch beißen

  • Komplett ausgeschlagenen Zahn niemals an der Zahnwurzel anfassen und nicht reinigen, Zahn in kalter Milch oder Kochsalzlösung (Apotheke) feucht lagern

  • Abgebrochenes Zahnstück in Wasser oder Milch einlegen
  • Schwellungen durch Kühlung vorbeugen
  • Sofort einen Zahnarzt aufsuchen

KINDER- UND JUGENDZAHNHEILKUNDE

Wir behandeln Ihr Kind nicht wie einen kleinen Erwachsenen, sondern noch wie ein Kind. Deshalb bauen wir vor unserer Behandlung zunächst spielerisch sowie mit viel Einfühlungsvermögen eine vertrauensvolle Beziehung auf und erklären erst dann alle Behandlungsschritte leicht verständlich und kindgerecht. So kümmern wir uns – meist übrigens ganz ohne großes Theater – um die frühkindliche Prophylaxe, sowie um die Erkennung und Behandlung von Karies-Erkrankungen. Auch die Ernährungslenkung und die Anleitung zur richtigen Mundhygiene Ihrer Kinder stehen bei uns an oberster Stelle.

WIE SIE IHREM KIND DEN BESUCH BEI UNS ERLEICHTERN KÖNNEN
  • Legen Sie den Termin auf eine Tageszeit, zu der Ihr Kind in der Regel gut gelaunt ist
  • Lassen Sie keine Geschichten von schlimmen Zahnarzterlebnissen an Ihr Kind heran
  • Schimpfen Sie auf keinen Fall mit Ihrem Kind – selbst wenn es weint oder Theater macht

  • Haben Sie Geduld mit Ihrem Kind und machen Sie ihm Mut

PROPHYLAXE

Mit Hilfe unserer zahnmedizinischen Prophylaxe können wir Krankheiten an Ihren Zähnen sowie an Ihrem Zahnhalteapparat verhindern. Wir säubern dabei auf jeden Patienten abgestimmt Zähne und Zahnfleisch bis in die kleinste Ecke, entfernen so festsitzende Beläge und hartnäckigen Zahnstein. Durch eine abschließende Politur inkl. Fluoridierung versiegeln wir Ihre Zähne und machen sie widerstandfähiger gegen aggressive Bakterien. So bleiben Ihre Zähne lange strahlend schön und gesund.

TIPPS FÜR IHRE PROPHYLAXE ZUHAUSE
  • Putzen Sie sich mindesten zweimal pro Tag die Zähne (morgens und abends)

  • Reinigen Sie dabei die Zahnzwischenräume mit Zahnseide oder Zahnzwischenraumbürsten
  • Wechseln Sie Ihre Zahnbürste etwa im 2-Monats-Rhythmus
  • Beachten Sie beim Putzen mit der Zahnbürste folgende Reihenfolge: erst die Innenflächen im Unter- und Oberkiefer, dann die Außenflächen, zum Schluss die Kauflächen
  • Verwenden Sie Zahnpaste, die Flouride enthält

ÄSTHETISCHE ZAHNHEILKUNDE

Weil auch gesunde Zähne ästhetisch leider nicht immer makellos sind, bieten wir Ihnen verschiedene Verfahren an, um beispielsweise unschöne Verfärbungen, Zahnlücken und andere Problemstellen zu beseitigen. Durch moderne Bleaching-Verfahren sind wir in der Lage, Ihre Zähne schonend und nachhaltig aufzuhellen. Mit ästhetischen Füllungen oder Verblendschalen aus Keramik, sogenannten Veneers, schließen wir unschöne Zahnlücken, korrigieren schiefe Zähne, decken Zahnflecken ab und passen die Zahnfarbe harmonisch an. So machen wir aus Ihrem Lachen ein ästhetisch schönes Lächeln.

UNSERE ÄSTHETISCHEN VERFAHREN AUF EINEN BLICK
  • Zahnbleaching
  • Setzen von Veneers
  • Zahnkorrekturen
  • Lückenschluss
  • Weiße Füllungen aus Keramik oder Kunststoff
  • Professionelle Zahnreinigung

ENDODONTIE

Wir sind der Meinung: dass der Erhalt eines natürlichen Zahnes immer vor dem Zahnersatz stehen sollte. Deshalb führen wir an stark entzündeten Zähnen eine Wurzelkanalbehandlung durch. Dabei reinigen wir das Innere des Zahnes und befreien diesen durch gewebelösende und desinfizierende Spülungen von Keimen. Meist können wir den entzündeten Zahn so nachhaltig beschwerdefrei stellen – und Ihnen damit die Kosten für einen aufwändigen Zahnersatz ersparen.

WODURCH SICH DIE ZAHNWURZEL ENTZÜNDEN KANN
  • Auslöser ist dafür meist eine tiefe Karies, durch die Keime in das Zahninnere vordringen und so eine Entzündung auslösen können
  • Auch ein Behandlungstrauma oder eine Zahnfraktur können zu einer Entzündung des Zahnmarks führen
  • Im fortgeschrittenen Stadium kann sich die Entzündung auf den die Wurzelspitze umgebenden Knochen ausweiten

PARODONTOLOGIE

Parodontitis zählt heute zu den großen Volkserkrankungen und tritt mittlerweile bei den meisten Erwachsenen auf. Ihre Folgen sind Zahnfleischbluten, Mundgeruch, Zahnlockerung und im fortgeschrittenen Stadium der komplette Zahnverlust. Ursächlich für eine Parodontitis ist bakterieller Zahnbelag aufgrund einer mangelnden Mundhygiene. Mit unseren Parodontologie-Behandlungen stoppen wir die Vermehrung der Bakterien im Mundraum und fördern somit Ihre Mundgesundheit.

PARODONTITIS – SCHON GEWUSST?
  • In der Mundhöhle des Menschen leben über 500 Bakterienarten
  • Mehr als 80 Prozent der über 35-Jährigen leiden an Parodontitis – über 20% der Menschen zwischen 65 und 74 Jahren sind deshalb von Zahnlosigkeit betroffen
  • Eine unbehandelte Parodontitis kann zu einem Schlaganfall oder Herzinfarkt führen
  • Risikofaktoren für eine Parodontitis sind eine mangelnde Mundhygiene, genetische Veranlagung, Stress, Rauchen, Diabetes, manche Medikamente und eine unausgewogene Ernährung

Quelle: https://parodolium.de/presse/sieben-fakten-zur-parodontitis

ZAHNERSATZ UND IMPLANTOLOGIE

Trotz aller Sorgfalt bei der Mundhygiene können Zähne im Laufe des Lebens unwiederbringlich verloren gehen, beispielsweise aufgrund von Unfällen, Karies oder Parodontitis. In diesem Fall kümmern wir uns gemeinsam mit erfahrenen Kollegen der Oralchirurgie um hochwertigen Ersatz in Form von Kronen, Brücken und Prothesen sowie um Zahnimplantate aus Keramik oder Titan. Da das Ersetzen von Zähnen in der Regel eine recht kostenintensive Behandlung ist, zeigen wir Ihnen hierbei alle anfallenden Kosten absolut transparent auf und beraten Sie individuell nach Ihren Bedürfnissen. Wir begleiten Sie vom ersten Behandlungsschritt bis zum fertigen neuen Zahn.

VORTEILE VON IMPLANTATEN
  • Erfüllen höchste ästhetische Ansprüche

  • Schützen vor Knochenverlust

  • Helfen, die gesunde Zahnhartsubstanz zu schonen

  • Gut verträglich und nahezu ohne allergenes Potential

  • Risikoarmer Routineeingriff

ZAHNÄRZTLICHE CHIRURGIE

Im Bereich der zahnärztlichen Chirurgie führen wir in unserer Praxis verschiedene chirurgische Eingriffe durch. Dabei können Sie sich jederzeit auf unsere hohe Expertise verlassen. Unter lokaler Betäubung können wir Sie schmerz- und stressfrei behandeln.

CHIRURGISCHE EINGRIFFE IN UNSERER PRAXIS
  • Zahnextraktionen
  • Lippenbandkorrektur

SCHIENENTHERAPIE

Eine übermäßige Belastung der Zähne kann zu Beschwerden an den Zähnen, der Kaumuskulatur und des Kiefergelenkes führen. Die häufigste Ursache ist hier neben möglichen Fehl- oder Frühkontakten aber meist Stress, den man unbewusst, häufig nachts, durch Zähnepressen oder Zähneknirschen zu komprimieren versucht (Bruxismus). Betroffene Patienten klagen häufig über Symptome wie Kopfschmerzen, Nackenverspannungen oder Kiefergelenksbeschwerden. Das Tragen einer individuell für Sie gefertigten Aufbissschiene kann hier Abhilfe schaffen.

  • Schienentherapie bei Bruxismus (Knirschen)
  • Jig-Schienen

Sie haben noch Fragen zu unseren Leistungen und Fachbereichen?
Dann rufen Sie uns doch einfach an unter Telefon +49 8452 – 73 45 797.

Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung!

Rufen Sie an oder schreiben Sie uns eine E-Mail!

KONTAKT